ICT & Digital

Unser Team ist schweizweit führend in der rechtlichen Beratung rund um Fragen der digitalen Wirtschaft. Als Klientin oder Klient kommt Ihnen die breite Erfahrung unseres Teams in klassischen ICT-Themen wie Softwarerecht und -lizenzierung, aber auch in neueren Themen wie E-Commerce, digitales Marketing oder Blockchain-Technologie zugute. Selbstverständlich spielt Datenschutz und Datensicherheit in beinahe allen diesen Themen eine zentrale Rolle. Wir legen grossen Wert auf eine pragmatische und lösungsorientierte Beratung und unterstützen Sie dabei, die rechtlichen Risiken in der digitalen Welt realistisch einzuschätzen. Unser Team verfügt über eine einzigartige, langjährige Erfahrung in der Begleitung von grenzüberschreitenden digitalen Geschäftsmodellen. Unser globales Netzwerk persönlich erprobter und ausgewiesener Expertinnen und Experten unterstützt uns dabei.

Unser Team bietet Ihnen Zugang zu Expertinnen und Experten insbesondere in diesen Themen:

Mit unserem Team haben Sie Zugang zu langjährig erprobtem Know-how rund um klassische ICT-Themen wie Softwarerecht, Cloud-Computing, Outsourcing.

Mehr

Unser Klientel kann sich auf ein breites Verständnis für Datenschutz und Datensicherheit verlassen, verbunden mit grossem Know-how die Digitalisierung von Geschäftsmodellen und die damit zusammenhängenden rechtlichen und operativen Herausforderungen betreffend.

Mehr

Unser Team war von Beginn an massgeblich an der Rechtsentwicklung im Bereich der digitalen Wirtschaft beteiligt. Sie profitieren vom grössten Erfahrungsschatz sowohl im nationalen wie auch im internationalen E-Commerce.

Mehr

Digitales Marketing ist der Treibstoff der digitalen Wirtschaft. Sie können sich darauf verlassen, dass unser Team die neuesten Technologien und kommerziellen Usanzen kennt und Sie pragmatisch und zielführend unterstützt.

Mehr

Künstliche Intelligenz wirft disziplinübergreifend rechtliche Herausforderungen auf. Unser interdisziplinäres Team, alle mit einem tiefgehenden Interesse und praktischer Erfahrung in den sich schnell entwickelnden Bereichen des maschinellen Lernens und des Deep Learning, berät Klienten, die in einer Vielzahl von Bereichen tätig sind, in Bezug auf die Compliance mit gesetzlichen Vorschriften, Haftungsfragen, geistiges Eigentum, Datenschutz und Datensicherheit, ethische Gesichtspunkte, Steuern, vertragliche und prozessuale Fragestellungen, wie sie für neu aufkommende und disruptive Technologien gelten.

Mehr

Mit unserer Mischung aus Expertise und technischem Wissen können wir schnell proaktive Beratung zu Cybersecurity-Vorfällen und Datenverletzungen geben. Unsere Klientinnen und Klienten schätzen auch unseren praktischen Ansatz zur präventiven Vorbereitung auf Cybersicherheitsvorfälle durch Assessments, Planung und Schulungen, bevor sie eintreten.

Mehr


MLL›has in-depth knowledge of data protection law and its developments‹, while also being ‹well versed in handling IT contracts for the health sector‹ and ‹cross-border fintech‹.

Chambers ans Partners, TMT, 2019

Im Zusammenhang mit dieser Fachgruppe

Publikationen

THE EU AIA – A Green Paper Policy Analysis

International Technology Law Association (ITECHLAW), 27 May 2022
  • EN
  • Cornelia Mattig
  • John Buyers
  • Patricia Shaw
  • Susan Barty
  • Christian Frank
  • Alexander Tribess
  • Sonja Dürager
  • Richard Austin
  • Phil Catania
  • Carmen De La Cruz
  • Steven De Schrijver
  • Marco Galli
  • Licia Garotti
  • Jason Haas
  • Sheena Jacob
  • Louis Jonker
  • Kit Lee
  • Stuart Meyer
  • Charles Morgan
  • Nikhil Narendran
  • Salvatore Orlando
  • Ana Pavlović
  • Michael Peeters
  • Julian Potter
  • Alesch Staehelin
  • Per-Kaare Svendsen
  • Padraig Walsh
  • Thomas de Weerd
  • Anthony Wong
  • Nicole Beranek Zanon

Länderreport Schweiz

K&R 5/2022, Kommunikation und Recht, S. 333-336, Mai 2022
  • DE

Verbot von Geoblocking – Eine Pflicht zur Auslandsbelieferung?

Recht relevant. für Compliance Officers 3 | 2022, Seite 5-7, März 2022
  • DE

Livio Hubacher verstärkt das Legal Tech Team von MLL

LAWSTYLE, News aus der Welt der Anwälte und Juristen, 21. März 2022
  • DE