Sport, Medien & Unterhaltung

Unser Sport-, Medien- und Unterhaltungsteam ist darauf ausgerichtet, unser Klientel in sämtlichen rechtlichen Angelegenheiten in diesen Branchen zu unterstützen. Wir setzen unsere fundierten Marktkenntnisse ein, um die Bedürfnisse unserer Klientinnen und Klienten zu antizipieren und ihnen zu helfen, ihre Ziele mit einem massgeschneiderten Service zu erreichen, der kundenorientiert ist und unsere Verpflichtung zu Spitzenleistungen erfüllt.

  • Wir bieten individuelle Lösungen für Einzelsportler*innen, Klubs, Sportorganisationen und Broadcastingunternehmen, auf höchstem Niveau in Sportarten wie Fussball, Pferderennen, Radsport, Eishockey, Tennis, Beach-Volleyball, Turnen und Motorsport etc. in vielen Bereichen der Branche einschliesslich der Vertretung von Schauspielern der Filmindustrie.
  • Die Mitglieder unseres Sportrechtsteams bieten eine umfassende Palette an rechtlichen Dienstleistungen an, und zwar, sowohl streitiger, wie auch nicht streitiger Natur.
  • Wir verhandeln und entwerfen auch Marketing-, Sponsoring-, Merchandising- und Broadcasting-Verträge.

Sportler

Unser Team kümmert sich um die persönlichen Bedürfnisse von Spitzensportler*innen. Wir kümmern uns um Vertragsverhandlungen, Vermögensplanung und -verwaltung, die Kommerzialisierung der Imagerechte eines Athleten, persönliches Sponsoring, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligungen sowie um Steuer- und Datenschutzfragen. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in Dopingfällen, arbeitsrechtlichen Streitigkeiten und Disziplinarverfahren in denen unser Team verschiedene Weltklasse-Athleten vor dem Sportschiedsgericht vertreten hat.


Sportvereine und -verbände

Wir unterstützen und vertreten verschiedene Sportvereine und -verbände in Vertragsangelegenheiten, Dienstleistungs- und Imagerechtsvereinbarungen, Spielertransfers, Vertragsverhandlungen und Rechtsstreitigkeiten. Unser Team hat zudem in diversen Fällen einen der grössten europäischen Spielmanipulationsskandale im Fussball bearbeitet.


Sport-Schiedsgerichtsbarkeit

Unser Sportrechtsteam ist mit sportbezogenen Streitbeilegungsverfahren vor dem Sportschiedsgericht in Lausanne (CAS) und anderen speziellen Justizorganen, wie der FIFA-Streitbeilegungskammer, bestens vertraut. Unser Sportrechtsteam war an verschiedenen sehr prominenten und wichtigen Fällen vor dem CAS beteiligt und ist in der Lage, komplexe Fälle diesbezüglich zu bearbeiten.

Wir verfügen auch über ausgeprägte Erfahrungswerte bei der Anrufung des Schweizerischen Bundesgerichts in Sachen CAS-Entscheidungen und haben die Aufhebung eines CAS-Entscheids vor dem Schweizerischen Bundesgericht annullieren erreicht.

Unser Team hat ebenfalls Erfahrung mit dem Handling von Fällen vor dem Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg und hat erst kürzlich einen wichtigen Fall vor dem Gerichtshof für Menschenrechte im Bereich der Sportschiedsgerichtsbarkeit gewonnen.


Medien & Unterhaltung

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unseres tiefen Verständnisses der Sport- und Medienlandschaft sind wir in der Lage, unsere Mandanten bei allen Arten von rechtlichen Herausforderungen zu unterstützen. Wir bieten unseren Service im Zusammenhang mit Rundfunk-, Sponsoring- und Marketingverträgen an. Wir bieten unsere Dienste auch bei Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die Medien- und Unterhaltungsindustrie an.




Im Zusammenhang mit dieser Fachgruppe

Publikationen

Jury-Mitglied des Private-Medienpreises für Qualitätsjournalismus

Private-Medienpreis für Qualitätsjournalismus 2021, Private - Das Geld-Magazin, Die renommierteste internationale Auszeichnung für Qualitätsjournalismus, 28. Mai 2021
  • DE
  • Julian Kläser

Development of Norms of International Sports Law in Awards of the Court of Arbitration for Sport and Decisions of the Swiss Federal Tribunal rendered in 2016-2017

New Horizons of International Arbitration, Issue 4: Collection of Articles / Academic Editors: A.V. Asoskov, А.I. Muranov, R.M. Khodykin, April 2018
  • EN