Philippe Prost
Philippe Prost

Philippe Prost

Partner, Genf

65 rue du Rhône | Case Postale 3199 | CH-1211 Genf 3 | Schweiz
65 rue du Rhône | Case Postale 3199 | CH-1211 Genf 3 | Schweiz
T +41 58 552 05 60
philippe.prost@mll-legal.com

Profil

Philippe Prost berät Unternehmen und Privatpersonen beim Erwerb oder Verkauf von Immobilien, bei der Bestellung, dem Erwerb oder der Veräusserung von Grundstücksrechten (Pachtrechten), bei Bauprojekten, Architekten- und Ingenieurverträgen, der Finanzierung von Immobilienprojekten und Hypothekenverhandlungen, der Prüfung und Verhandlung von Mietverträgen einschliesslich Due-Diligence-Verfahren sowie damit verbundenen Steuerangelegenheiten.

Er leitet und verwaltet eine private Immobiliengesellschaft, die seit 1998 auf dem Markt aktiv ist. In dieser Eigenschaft betreut er die folgenden Aufgaben: Vermietung mehrerer Geschäftsgebäude im Zentrum von Genf, größere Renovierungs- und Bauprojekte im Zusammenhang mit diesen Immobilien; Verhandlung, Überprüfung, Änderung und Beendigung zahlreicher kommerzieller Mietverträge, einschließlich Einzelhandelsgeschäfte an erstklassigen Standorten; verschiedene andere Immobilieninvestitionen oder Entwicklungsprojekte im Konsortium mit einigen wichtigen Akteuren des lokalen Marktes; Risikomanagement und Überwachung der mit dem Tagesgeschäft beauftragten Immobilienagentur.

Philippe Prost leitet seit 2009 auch eine 1898 gegründete Immobiliengesellschaft in öffentlichem Besitz. Diese ist Eigentümerin von 20 Mehrfamilienhäusern in Genf und hat folgende Aufgaben: Aufsicht über Entwicklungs- und Bauprojekte, Überprüfung mehrerer Verträge, Leitung und Überwachung des privaten Auktionsprozesses für den Verkauf von Geschäfts- und Wohngebäuden, Überprüfung und Überwachung der Finanz- und Hypothekenstruktur der Gesellschaft, Risikomanagement und Überwachung der mit dem Tagesgeschäft beauftragten Immobilienagentur.

Als Prozessanwalt vertritt Philippe Prost seine Klienten vor den Gerichten in den Kantonen Genf, Waadt, Wallis, Neuenburg, Jura und Freiburg in allen Arten von Rechtsstreitigkeiten, vor allem im Mietrecht, Baurecht, Raumplanungs- und Verwaltungsverfahren sowie in Schiedsgerichtsverfahren.




Industriegruppen


Auszeichnungen

Chambers Europe 2022 Philippe ProstChambers Europe Philippe ProstThe Legal 500 Philippe ProstWho's Who Legal Switzerland 2021 Philippe Prost
  • Clients highlight Philippe Prost for his “responsiveness to our needs and his pragmatic and no-nonsense approach to understanding and solving our legal challenges.” He assists with real estate development projects and advises on the acquisition of real estate assets – Chambers and Partners Europe, 2020
  • The real estate team is «noted for its experience in contentious matters relating to construction law and zoning» and Philippe Prost is an «experienced in litigation» – The Legal 500, 2020
  • «The established Philippe Prost draws plaudits from peers for his significant expertise on Swiss construction and real estate projects» – Who’s Who Legal 2021, Real Estate Global Leader
  • «Philippe Prost ranks highly among peers who consider him “extremely knowledgeable” when it comes to real estate sales and acquisitions» – Who’s Who Legal 2021, Real Estate Switzerland

Deals & Cases

  • Beratung einer grossen Schweizer Bank und eines von ihr verwalteten Vehikels beim Erwerb eines neuen Geschäftsgebäudes, in dem eine Lebensmittelproduktionsanlage untergebracht ist (Sale & Lease-Back-Transaktion)
  • Beratung der Generali beim Erwerb eines Immobilienportfolios bestehend aus zwei Wohn- und zwei gemischt genutzten Gebäuden in Genf
  • Beratung einer grossen Schweizer Bank und mehrerer von ihr verwalteten Fahrzeuge beim Erwerb einer Gruppe von im Bau befindlichen Wohngebäuden im Genfer Seegebiet
  • Beratung eines renommierten Schweizer Immobilienfonds beim Erwerb einer Gruppe von neu errichteten Wohngebäuden, die Teil eines grossen Bauprojekts mit Eigentumswohnungen und einem Hotelkomplex sind
  • Beratung einer der grössten Immobilien-Pensionskassen beim Erwerb eines grossen Geschäftshauses von einer ausländischen Firma in Genf und bei der Weiterführung des mit dem einzigen Mieter geltenden Mietvertrages
  • Vertretung und Beratung von 26 in Genf ansässigen medizinisch-sozialen Einrichtungen in einem Rechtsstreit gegen ein Dutzend Versicherungsgesellschaften bezüglich der Bezahlung der zwischen 2011 und 2019 erbrachten Leistungen, der zu Rückerstattungen in Höhe von über CHF 8 Millionen führte
  • Beratung mehrerer institutioneller und privaten Investoren bei Immobilientransaktionen und Bauprojekten in Genf, Waadt und Wallis in Höhe von CHF 50 bis 400 Millionen

Ausbildung

  • Certified Specialist SBA für Bauwesen und Immobilien (2015)
  • Certificate of Advanced Studies der Universität Freiburg (2014)
  • Anwaltszulassung für die Schweiz (1986)
  • Universität Genf, lic. iur. (1983)

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SBA)
  • Genfer Advokatenkammer (OdA)
  • Swiss Arbitration Association (ASA)
  • Association Genevoise de Droit des Affaires (AGDA)
  • Chambre Genevoise Immobilière (CGI)

Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Deutsch

«The established Philippe Prost draws plaudits from peers for his significant expertise on Swiss construction and real estate projects»

Who’s Who Legal 2021, Real Estate Global Leader
Mehr von Philippe Prost

Publikationen

Construction & Engineering Law 2022 – Switzerland

International Comparative Legal Guide - Construction & Engineering Law 2022, Ninth Edition, Chapter 19, Switzerland, pages 162-170, Published and reproduced by Global Legal Group Ltd, London
  • EN

«Il vaut souvent la peine de consulter un avocat spécialisé en droit de l’immobilier!»

Bilan Magazine, Supplément thématique de Smart Media, Interview, p. 16, 25 Mai 2022
  • FR

Construction & Engineering Law 2021 – Switzerland

International Comparative Legal Guide - Construction & Engineering Law 2021, Eighth Edition, Chapter 17, Switzerland, pages 144-151, Published and reproduced by Global Legal Group Ltd, London
  • EN

MLL advised one of the major real estate fund in the acquisition of a large commercial building in Geneva and in the continuation of the lease agreement in force with the sole tenant during the Covid-19 crisis

MLL-News, 20 November 2020
  • EN