Versicherungen

Unsere Versicherungspraxis bietet umfassende Unterstützung für alle rechtlichen, regulatorischen und steuerlichen Aspekte im Zusammenhang mit (Rück-)Versicherern, Captives, Maklern und InsurTech-Unternehmen. Unser Leistungsangebot umfasst insbesondere die aufsichtsrechtliche und wirtschaftliche Beratung, die Strukturierung und Durchführung von M&A-, Kapitalmarkt- und Risikotransfer-Transaktionen, die steuerliche und datenschutzrechtliche Beratung, Schiedsgerichtsbarkeit und Prozessführung vor allen Gerichten und Behörden sowie interne Untersuchungen. Um dem komplexen regulatorischen Umfeld gerecht zu werden, verfolgen wir einen interdisziplinären Ansatz und bringen Fachleute mit spezifischem Branchenwissen aus unseren verschiedenen Praxisgruppen ein. Wir verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis von Technologie, Regulierung und geistigem Eigentum, was uns auch in die Lage versetzt, InsurTech-Unternehmen hochwertig zu beraten und die sich verändernden Situationen unserer Mandanten zu antizipieren.

Ab 2023 fördern wir in Kooperation mit Swiss InsurTech Hub – einer Nonprofit-Organisation, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, den führenden InsurTech Hub in der Schweiz auf- und auszubauen – die Vernetzung von Wissen, Innovation und fachlichem Austausch im Versicherungssektor. Ein wesentlicher Teil unseres Beitrags ist das neue Kapitel «Regulierung», welches von Kevin Hubacher geleitet wird und Fragen der Regulierung in der Versicherungsbranche diskutiert.

Die Hauptaktivitäten umfassen:

  • Regulatory and Compliance Support, insbesondere Zulassung von Versicherungsunternehmen, Registrierung von Versicherungsmaklern bei der FINMA, (grenzüberschreitende) Versicherungsdienstleistungen und Produktvertrieb, AML für das Lebensversicherungsgeschäft, FMIA-Derivatehandelspflichten, Solvabilität (SST und Solvency II), Outsourcing-Strukturen, Aufbau von Compliance-Verfahren und internen Reglementen, Formularen und Handbüchern, Pre-Screenings für Audits, interne Berichte, Umfragen und/oder Untersuchungen;
  • Debt & Equity Capital Markets, insbesondere Standalone-Emissionen, Programme, equity-linked, hybride und nachrangige Anleihen sowie Derivate, strukturierte Finanzierungen und Risikotransfer-Transaktionen (einschliesslich Verbriefung und Rückversicherungsstrukturen);
  • Steuerplanung im Zusammenhang mit Risikopooling/konzerninterner Retrozession, Finanzierung, Umstrukturierung, Portfoliotransfers, Steueranreizen (F&E-Superabzug, Patentbox, fiktiver Zinsabzug);
  • Unterstützung bei Steuer-Compliance und Kontroversen in Bezug auf direkte und indirekte Steuern sowie internationales Steuer-Reporting (FATCA, OECD CRS);
  • Unternehmens- und Vertragsunterstützung einschliesslich vollständigem Vertragsmanagement, insbesondere Verträge nach dem Versicherungsvertragsgesetz, ISDA Master Agreements und andere Derivate-Rahmenverträge;
  • Datenschutz, insbesondere Unterstützung bei Datenschutzbestimmungen/-prozessen und -inventaren gemäss Schweizer Datenschutzgesetz und der europäischen GDPR, Website-Checks und Cookie-Richtlinien, Datenverarbeitungsverträge;
  • Prozessführung/Schiedsverfahren im Rahmen der Schadensregulierung;
  • Legal Tech- und RegTech-Funktionen, wie z. B. automatisierte Dokumentenlösungen oder Unterstützung bei AML-Setups und der Suche nach spezialisierten AML-Anbietern, Strukturierung von DLT- und Blockchain-basierten Lösungen.



Im Zusammenhang mit dieser Industriegruppe

Publikationen

The Legal 500 Country Comparative Guides 2024 – Switzerland: Insurance & Reinsurance

The Legal 500 Country Comparative Guides 2024, country-specific Q&A, May 2024
  • EN

Droit de l’intermédiation en assurance – Intermédiation en matière d’assurance par des exploitants de commerce

Articles spécialisés, TREX - Der Treuhandexperte, Édition 02/23, p. 98-100
  • FR

Versicherungsvermittlungsrecht – Vermittlung von Versicherungen durch Gewerbetreibende

Fachbeiträge, TREX - Der Treuhandexperte, Ausgabe 02/23, S. 98-100
  • DE

Neuerungen im Versicherungsvermittlungsrecht

Einzelheft «Haftung und Versicherung (HAVE) / Responsabilité et Assurances (REAS)» 03/2022, DIKE Verlag, S. 247-256
  • DE