Dr.  Mark Montanari
Dr.  Mark Montanari

Dr. Mark Montanari

Partner, Zürich

Schiffbaustrasse 2 | Postfach | CH-8031 Zürich | Schweiz
Schiffbaustrasse 2 | Postfach | CH-8031 Zürich | Schweiz
T +41 58 552 01 30
mark.montanari@mll-legal.com

Profil

Mark Montanari ist in seiner Anwaltstätigkeit auf Kapital- und Finanzmärkte, Gesellschaftsrecht, Start-ups sowie M&A und Finanzierungstransaktionen spezialisiert. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt dabei in der Strukturierung von Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen sowie von M&A-Transaktionen. Darüber hinaus berät er seine Klienten regelmässig in sämtlichen börsenbezogenen Angelegenheiten, wie z.B. Börsenzulassungsverfahren, Bezugsrechtsemissionen, Transparenzpflichten oder Corporate Governance-Fragen. Er verfügt über umfangreiche Kenntnisse und langjährige Praxiserfahrung im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie im damit zusammenhängenden Finanzmarktrecht und berät darin regelmässig schweizerische und internationale Publikums- und Privatgesellschaften, Investmentgesellschaften, Finanzdienstleister sowie Start-ups, Investoren und Führungskräfte.

Mark Montanari ist seit 2010 bei MLL Legal tätig, wurde 2017 Counsel und 2021 Partner.

Zuvor arbeitete er an einem Regionalgericht im Kanton Bern und bei einer Wirtschaftskanzlei in Bern. Danach war er als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Bern (Institut für Wirtschaftsrecht) tätig, wo er seinen Doktortitel im Bereich des Finanzmarktrechts erwarb.

Zudem ist Mark Montanari Autor zahlreicher juristischer Publikationen und Präsident einer Immobilienanlagestiftung mit Sitz in Zürich.





Country Desks


Special Desks


Auszeichnungen

Legal 500 EMEA Recommended Lawyer 2022
  • «Especially Mark Montanari’s expertise and interpersonal skills are making the day-to-day work with the law firm a huge pleasure. He manages to make complex problems simple and understandable, he’s sensitive and caring just like a good friend» – Legal 500 EMEA, Commercial, Corporate & M&A, 2022
  • Mark Montanari is featured as a key lawyer in The Legal 500 EMEA, Capital Markets, 2022
  • «Bright and always on hands on approach. Knows how to put clients at ease» – IFLR 1000, 2020

Deals & Cases

  • Rechtsberatung von VanEck bei der Kotierung von zwei neuen VanEck Vectors Exchange Traded Products (ETP) an der SIX Swiss Exchange
  • Beratung der VanEck Group bei der Lancierung eines Exchange Traded Products Programms an der SIX
  • Beratung der SEBA Bank AG bei der Lancierung eines Exchange Traded Products-Programms an der SIX Exchange
  • Beratung von Nature’s Way bei der Akquisition der Baze Labs AG und ihrer Gruppengesellschaften
  • Beratung der Invenda Group AG bei ihrer Series A Finanzierungsrunde
  • Beratung der BFW Holding AG bei ihrem öffentlichen Kaufangebot für die an der SIX kotierte BFW Liegenschaften AG und der damit verbundenen Akquisitionsfinanzierung mit der UBS AG
  • Beratung der Le Bijou Hotel & Resort Management AG bei der aufsichtsrechtlichen Strukturierung eines Franchising-Modells für das Franchising der Marke Le Bijou und der Technologie sowie bei der Emission ihrer CHF 12 Mio. Nachranganleihe
  • Beratung der Rhystadt AG beim Kauf des Klybeck Areals von Novartis und der damit verbundenen Strukturierung des Club Deals für Schweizer Grossinvestoren

Ausbildung

  • Universität Bern, Dr. iur.
  • Anwaltspatent (2008)
  • Universität Bern, MLaw

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • International Association of Young Lawyers (AIJA)
  • 1291 Die Schweizer Anlagestiftung: Chairman of the Foundation Board

Sprachen

  • Deutsch
  • Italienisch
  • Englisch

Assistentin

«Bright and always on hands on approach. Knows how to put clients at ease»

IFLR 1000, 2020
Mehr von Mark Montanari

Publikationen