Dr. Leonardo Ohlrogge, LL.M.
Dr. Leonardo Ohlrogge, LL.M.

Dr. Leonardo Ohlrogge, LL.M.

Senior Associate, Zürich/Genf

Schiffbaustrasse 2 | Postfach | CH-8031 Zürich | Schweiz
Schiffbaustrasse 2 | Postfach | CH-8031 Zürich | Schweiz
T +41 58 552 02 23
leonardo.ohlrogge@mll-legal.com

Profil

Leonardo Ohlrogge ist Senior Associate des Dispute Resolution Teams in Zürich und ist als Parteivertreter und Schiedsrichter in inländischen und internationalen Schiedsverfahren tätig.

Vor seinem Eintritt bei MLL Legal arbeitete er in Schiedsgerichtsabteilungen renommierter Anwaltskanzleien in Frankfurt, London und Genf. Er hält zudem regelmässig Vorträge auf Konferenzen und veröffentlicht Publikationen über internationale Schiedsgerichtsbarkeit.

Im Rahmen seiner universitären Ausbildung promovierte Leonardo Ohlrogge an der Universität St. Gallen und erwarb zudem einen LL.M. an der Universität Frankfurt. Im Zuge seines Grundstudiums in Brasilien verbrachte er drei Semester als Austauschstudent an der Universität Freiburg (Deutschland).

Leonardo wurde 2011 in Brasilien, 2019 in Portugal und 2021 in der Schweiz (EU/EFTA-Liste) als Rechtsanwalt zugelassen.

Er spricht fliessend Portugiesisch, Englisch und Deutsch und besitzt sowohl die brasilianische als auch die deutsche Staatsbürgerschaft.



Fachgruppen


Deals & Cases

  • Einzelschiedsrichter in einer Streitigkeit zwischen schweizerischen, polnischen und schottischen Parteien über einen Vertrag über den Verkauf von verzinktem Draht
  • Mitschiedsrichter in einer Streitigkeit zwischen schweizerischen und albanischen Parteien über einen Vertrag über den Verkauf von Walzdraht
  • Assistent eines Mitschiedsrichters in einem Post-M&A-Streit zwischen israelischen und schweizerischen Parteien über einen Vertrag zur Patentübertragung in der Dentalindustrie
  • Assistent des vorsitzenden Schiedsrichters in einem Streit zwischen deutschen Parteien über einen Vertrag für Telekommunikationsdienstleistungen
  • Sekretär des Schiedsgerichts in einem Post-M&A-Streit in der Energiewirtschaft zwischen französischen und spanischen Parteien
  • Assistent eines Mitschiedsrichters in einem Rechtsstreit zwischen Unternehmen aus Dubai über einen Vertrag für Infrastrukturarbeiten
  • Co-Berater in zwei parallelen Streitigkeiten zwischen einem Geschäftspartner und einem europäischen Flugzeughersteller über einen Beratungsvertrag
  • Rechtsbeistand in einem Streit zwischen deutschen und französischen Parteien über einen Beratungsvertrag im Zusammenhang mit Motoren für Kernkraftwerke
  • Beratung in einem Rechtsstreit zwischen einer deutschen und einer marokkanischen Partei über einen Untervertrag für den Bau eines Kraftwerks
  • Rechtsbeistand in einem Streit zwischen deutschen und südkoreanischen Parteien über einen Vertrag über den Verkauf von Turbinen
  • Co-Anwalt in einem Rechtsstreit zwischen italienischen und kroatischen Parteien über Beträge im Zusammenhang mit dem Transfer eines Fußballspielers
  • Co-Anwalt in einem Rechtsstreit zwischen belgischen und schweizerischen Parteien über einen Vertriebsvertrag in der pharmazeutischen Industrie
  • Rechtsbeistand in einem Streit zwischen einem brasilianischen Geschäftspartner und einem französischen Unternehmen über einen Beratungsvertrag im Zusammenhang mit dem Verkauf von Kommunikationssatelliten
  • Rechtsbeistand in einem Post-M&A-Streit zwischen BVI- und österreichischen Parteien in der Halbleiterindustrie
  • Co-Anwalt in einem Rechtsstreit zwischen Parteien aus Deutschland und Dubai über einen Beratungsvertrag im Zusammenhang mit einem Initial Coin Offering – ICO
  • Berater in einem Rechtsstreit zwischen US-amerikanischen und österreichischen Parteien über den Verkauf von unbemannten Luftfahrzeugen

 


Ausbildung

  • Universität St. Gallen, Dr. iur. (2018)
  • Universität Frankfurt, LL.M. (2014)
  • Pontifical Catholic University of Rio Grande do Sul, Brazil, lic. iur. (2011)
  • Universität Freiburg im Breisgau (2008–2009)

Mitgliedschaften

  • Brazilian Arbitration Committee (CBAr)
  • Schweizerische Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ASA)
  • Swiss Arbitration Association’s Young Practitioners Group (ASA Below 40)
  • Young Arbitrators Forum of the International Chamber of Commerce (ICC YAF)
  • LCIA Young International Arbitration Group (YIAG)
  • Deutsche Initiative junger Schiedsrechtler (DIS40)
  • Young ICCA

Sprachen

  • Portugiesisch
  • Englisch
  • Deutsch

Publikationen



Firm News