Sévane Tadevossian
Sévane Tadevossian

Sévane Tadevossian

Associate, Genf

65 rue du Rhône | Postfach 3199 | CH-1211 Genf 3 | Schweiz
65 rue du Rhône | Postfach 3199 | CH-1211 Genf 3 | Schweiz
T +41 58 552 00 55
sevane.tadevossian@mll-legal.com

Profil

Sévane Tadevossian ist Anwältin im Corporate & M&A-Team unserer Kanzlei in Genf. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Beratung von Kunden bei M&A-Transaktionen, allgemeinem Gesellschaftsrecht und der Umstrukturierung von Unternehmen. Sie berät Unternehmen bei allen Arten von Transaktionen und in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Als Prozessanwältin unterstützt sie Klienten in Zivil-, Straf- und Verwaltungsverfahren.

Während ihres Studiums trat Sévane 2018 zunächst als Sommerpraktikantin in die Kanzlei ein und sammelte anschließend juristische Erfahrung in vier renommierten Genfer Kanzleien. Auf internationaler Ebene absolvierte sie Praktika in einer Anwaltskanzlei in New York City und bei einem internationalen Gericht in Den Haag in den Niederlanden.

Vor ihrer juristischen Laufbahn arbeitete sie acht Jahre lang für verschiedene internationale Organisationen und Nonprofits im Bereich internationaler Beziehungen, nachdem sie ihr Studium an der University of Exeter (UK) und am Graduate Institute of Geneva (IHEID) abgeschlossen hatte.

Seither hat Sévane einen Bachelor of Laws, einen Master of Laws, ein Certificate of Advanced Studies in Legal Professions (ECAV) und ein Certificate of Advanced Studies in Human Rights der Universität Genf erworben. Darüber hinaus besitzt sie einen LL.B. in englischem Recht (BPP Law School London) und einen LL.M. (Universität Turin). Seit Januar 2024 ist sie in der Schweiz als Anwältin zugelassen.

Sévane war von 2021 bis 2022 Mitglied des Ausschusses der Sektion Junge Anwaltschaft der Genfer Anwaltskammer und von 2020 bis 2024 Vorstandsmitglied der Women’s Business Society.




Ausbildung

  • Anwaltszulassung für die Schweiz (2024)
  • Universität Genf, MLaw (2023)
  • Universität Genf, Certificate of Advanced Studies in Legal Professions, ECAV (2021)
  • Universität Genf, BLaw (2020)
  • BPP Rechtsschule London (UK), LL.B (2020)
  • Universität Turin (Italien), LL.M (2012)
  • Universität Genf, Certificate of Advanced Studies in Human Rights (2012)
  • Hochschulinstitut Genf (IHEID), Master (2011)
  • Universität von Exeter (UK), Master (2009)
  • Universität Genf, BA (2008)

 


Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Deutsch