Übertragung Aktien (Zession)

Diese Vorlage enthält eine Abtretungserklärung (Zession) für die Übertragung von Aktien einer Schweizer Aktiengesellschaft.

Beim Kauf dieser Vorlage können Sie während 90 Tagen darauf zugreifen und beliebig viele Dokumente erstellen.

Kategorie:

kostenlos

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass für eine rechtsgültige Übertragung von Aktien neben einer Zession weitere Handlungen und/oder Dokumente erforderlich sind. Im Allgemeinen lassen sich die Erfordernisse an die Übertragung von Aktien wie folgt zusammenfassen:

  • Gültiges Grundgeschäft (z.B. Kaufvertrag).
  • Inhaberaktien: Übergabe des Aktienzertifikats oder, falls kein Aktienzertifikat ausgestellt worden ist, eine schriftliche Abtretungserklärung in der Form dieser Vorlage.
  • Namenaktien: Übergabe des Aktienzertifikats oder, falls kein Aktienzertifikat ausgestellt worden ist, eine schriftliche Abtretungserklärung in der Form dieser Vorlage. Wurde ein Aktienzertifikat ausgestellt, ist ein Indossament, d.h. eine schriftliche Erklärung der übertragenden Partei in der Regel auf der Rückseite des Aktienzertifikats, erforderlich. Ein solches Indossament kann aber auch durch eine Abtretungserklärung in der Form dieser Vorlage ersetzt werden. Zudem muss die übernehmende Partei als Aktionär*in im Aktienbuch eingetragen sein. Wenn die Aktien vinkuliert sind, muss die Übertragung vom Verwaltungsrat der Gesellschaft genehmigt werden.

Folgende Elemente können individuell konfiguriert werden:

  • Angaben zur Zedent*in.
  • Angaben zur Zessionar*in.
  • Angaben zu den Aktien.
  • Angaben zur Wirksamkeit der Übertragung.
  • Angaben zur Gerichtsbarkeit

Zusätzliche Information

Sprache

Deutsch, Englisch, Französisch