Meldung des Erwerbs von Inhaberaktien (Art. 697i OR)

Diese Vorlage enthält eine Meldung des Erwerbs von Inhaberaktien gemäss Art. 697i des Schweizer Obligationenrechts (OR).

Beim Kauf dieser Vorlage können Sie während 90 Tagen darauf zugreifen und beliebig viele Dokumente erstellen.

kostenlos

Beschreibung

Wer Inhaberaktien einer Gesellschaft erwirbt, deren Aktien nicht an einer Börse kotiert sind, muss den Erwerb und seine Identität der Gesellschaft melden. Diese Vorlage dient der Erstellung einer solchen Meldung und erlaubt es, eine Meldung der wirtschaftlich berechtigten Person nach Art. 697j OR beizufügen.

Bitte beachten Sie, dass die Neuausgabe von Inhaberaktien seit Inkrafttreten des neuen Bundesgesetzes zur Umsetzung der Empfehlungen des Global Forums über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke grundsätzlich untersagt ist. Zudem ist zu beachten, dass bis zum 30. April 2021 grundsätzlich alle Inhaberaktien in Namenaktien umgewandelt werden müssen. Inhaberaktien sind künftig nur noch zulässig, wenn eine Gesellschaft mindestens einen Teil ihrer Beteiligungspapiere an einer Börse kotiert oder ihre Inhaberaktien als Bucheffekten ausgestaltet hat. Gesellschaften, die basierend darauf weiterhin Inhaberaktien im Umlauf haben möchten, müssen diesen Umstand beim zuständigen Handelsregisteramt bis zum 30. April 2021 eintragen lassen.

Folgende Elemente können individuell konfiguriert werden:

  • Angaben zur Gesellschaft.
  • Angaben zur meldenden Person.
  • Angaben zu den Aktien.
  • Angaben zur wirtschaftlich berechtigten Person.

Zusätzliche Information

Sprache

Deutsch, Englisch, Französisch